Vita


Annekatrin Härtel

geboren am 25. März 1981 in Stollberg / Erzgebirge

aufgewachsen und Schulzeit in Mülsen St. Jacob bei Zwickau, Abitur 1999

während der Schulzeit Zeichenzirkel bei Elisabeth Decker, Gerhardt Bachmann, Axel Wunsch und Siegfried Otto-Hüttengrund


2000 – 2004 Studium der Theatermalerei an der HfBK Dresden bei Michael Münch und Prof. Petzold, Diplom

2004 – 2006 Aufbaustudium Theaterplastik an der HfBK Dresden bei Prof. Ulrich Eißner, Diplom

2005 Symposium am Windberg Zwickau mit Sebastian Harbort

2006 Existenzgründung im Bereich Theatermalerei und Theaterplastik, seitdem selbständig tätig

2014 - 2016 Malsaalleiterin am Theater Rudolstadt

2018 – 2019 Dozentin für Bühnenmalerei und Bühnenplastik an der Werkakademie Leipzig



Ausstellungen

2001 "Plakate" Ta:l-Theater Loschwitz

2006 „50 Jahre Theatermalerei, 40 Jahre Theaterplastik“ an der HfBK Dresden, Ausstellungsbeteiligung

2008 "Über die Schönheit" Carl-Lohse-Galerie Bischofswerda mit Jördis Lehmann

2009 "Houses of the Holy" Alte Brauerei Annaberg-Buchholz

2013 "10 Wege aus Raum 33" Bildungszentrum Zwickau, Gruppenausstellung

2017 „Kissing the Snake“ Galerie Radio Lenck Dresden

2017 „Mysterien und andere Albernheiten“ Galerie Eigenheim Weimar Gruppenausstellung, Konzeption und Durchführung